M. S. aus München 28.05.2019

An RAe Schah Sedi und Schah Sedi

Ich möchte mich bei Ihnen allen bedanken; einfach ein "Danke-Schön" würde Ihre gesamte Arbeit während Ihres Mandates nicht ausreichend würdigen!

Angefangen beim Anruf Ihrer Hotline, wo ich schon im Vorfeld positive Informationen bekam, die mir zeigten dass ich bei Ihnen den richtigen Rechtsbeistand gefunden hatte. Endlich, nach langer Zeit der Unsicherheit in meiner Schadensangelegenheit. Durch einen schweren Verkehrsunfall -verursacht durch einen Konstruktionsfehler - bei dem ich ein schweres Schädel-Hirn-Trauma erlitt.

Mehrere Jahre wurde ich nicht "angemessen" durch einen Anwalt vertreten. Als Sie, Herr RA Schah Sedi, kurze Zeit später mich anriefen, gaben Sie mir tatsächlich eine "erste Sicherheit" - hier bin ich richtig! Sie gaben mir wieder etwas Sicherheit und Optimismus zurück!

Im weiteren Verlauf wurde ich dann von Herrn RA Dr. Mittelstädt "betreut"; im wahrsten Sinne des Wortes. Einfach klasse! Fachlich und menschlich, in einer Zeit, die bei mir von innerer Unsicherheit und Ängsten aufgrund meiner Verletzung geprägt war.

Immer ansprechbar, sehr gut erklärend den Verhandlungsstand mit der gegnerischen Versicherung. Da hat sich jemand in den Geschädigten und dessen Situation hineinversetzt! Meine Interessen wurden nicht nur materiell, sondern auch menschlich vertreten. So kam Ihr "Mitarbeiter", Herr RA Dr. Mittelstädt, rüber. Einfach klasse, beruhigend in meiner sehr unsicheren Situation bzw. Zeit!

Nicht zuletzt das Team von Ihrem Vorzimmer; danke für die Geduld und den guten, positiven Umgangston. Danke Frau Hagemann, ich telefonierte ja manchmal mit Ihnen.

Ich wünsche Ihnen allen noch ein gutes, positives Schaffen. Einen "Schaffenskampf" im Sinne einer besseren, faireren Schadensregulierung für die Unfallopfer!

Viele dankbare Grüße aus München M. S.

PS. Übrigens hat das sehr gut getan, meine "Angelegenheit" über den Jahreswechsel, zum Jahresbeginn, für mich positiv zum Ende gebracht zu haben. Danke für Ihr Engagement!

N. LEHMANN 14.05.2019

Guten Tag,
nach einem sehr schweren Verkehrsunfall 2011 an dem ich unschuldig mit 35 Jahren als alleinerziehende Mutter aus dem Leben gerissen wurde nahm mein Leben eine komplette Wende. Schwerverletzt und wochenlang im Koma sahen die Ärzte keine Hoffnung mehr für mich. Nach intensivem kämpfen überlebte ich das Unglück so dass ich zwar nicht mehr arbeiten kann und mit den Schmerzen ein Leben lang belastet sein werde. Doch bestand da auch noch die finanzielle Belastung, wie wird es weitergehen. Meine Familie kümmerte sich natürlich während ich auf Leben und tot lag um einen Rechtsbeistand, der mich überhaupt nicht unterstützt hat. Als ich nach langem Krankenhaus Aufenthalt und Reha zuhause war ließ mir dies keine Ruhe und ich begab mich von zuhause aus auf die Suche nach einer anderen Kanzlei speziell für Unfall Opfer. Ich fand über das Internet die Kanzlei Schah Sedi und Schah Sedi. Hier wurde ich aufgefangen und bestens begleitet. Da die Kanzlei Deutschland weit ihre Mandanten betreut war es kein Problem da ich in Süd Deutschland lebte und Kanzlei 100 te Kilometer von mir entfernt war, so kam der Rechtsanwalt mehrmals zu mir nach Hause um nach mir zu sehen und alles andere zu klären. Ebenfalls wurde das Gutachten der gegen Versicherung bei mir zuhause im bei sein meines Anwalts durchgeführt. Es war alles ein sehr langer und schwerer Kampf weil der Unfall Verursacher ein Diplomat war der in Frankreich stationiert war. Es war eine schreckliche Zeit doch die Zeit und der Kampf hat sich ausbezahlt. Ich bin mir sicher hätte ich diese kompetente Kanzlei nicht an meiner Seite gehabt wäre das alles sehr viel schlechter für mich ausgegangen. Ich kann ihnen hiermit große Hoffnung machen dass sie in sehr guten Händen sind. Man hatte immer ein offenes Ohr für mich und man hat wirklich alles versucht und getan mir dieses schreckliche Ereignis finanziell aus zu bezahlen. Ich war wie gesagt damals 35 Jahre alt mit 2 kleinen Kindern und alleinstehend. Dank der Kanzlei Schah Sedi und Schah Sedi habe ich eine finanzielle Absicherung erhalten die mich für mein weiteres rundum abgesichert hat. Ich kann ihnen nur Hoffnung machen und es wirklich weiter empfehlen diesen Anwälten ihr vertrauen zu schenken. Ich möchte mich hiermit selbst auch nochmal recht, recht herzlich bedanken bei der Kanzlei Schah Sedi und Schah Sedi für diese großartige Hilfe und Unterstützung und bin mir sehr sicher dass ich dieses Ergebnis das diese Anwälte für mich erzielt haben wo anders niemals bekommen hätte. Ein herzliches Dankeschön und ein großes Lob. Liebe Grüße N. LEHMANN

Frau Brigitte T. aus Norddeutschland 23.05.2014

Sehr geehrte Frau Schah Sedi, ganz herzlichen Dank für das tolle Ergebnis! ... Liebe Grüße und ein sonniges Wochenende

Herr B. aus Gifhorn

„Sie sind wirklich ein Vollprofi. Ich werde Sie immer und wo ich kann weiterempfehlen. Für das, was Sie für mich und auch somit meiner Familie erreicht haben, möchte ich mich von ganzem Herzen bedanken und wünsche Ihnen und Ihrem Team alles Gute.“

Herr S. aus Bayern

"Ich möchte mich hiermit ganz herzlich von mir und meiner ganzen Familie bei der Kanzlei Schah Sedi und Schah Sedi bedanken. Ein Vorgang, der sich über mehr als zehn Jahre hingezogen hat und der ganz kurz vor einer Odyssee an Gerichtsverhandlungen stand, wurde von Ihnen innerhalb eines Jahres komplett aufgearbeitet, die Wogen geglättet, völlig neu bewertet und schlussendlich zu einem äußerst zufriedenstellenden Ende gebracht."

Herr G. aus Niedersachsen

„Wenn ich überlege, wie lange Sie für uns gegenüber dem Haftpflichtversicherer gekämpft haben, und was Sie für uns rausgeholt haben, können Sie stolz sein. Die Idee von Ihnen trotzdem gegen beide Haftpflichtversicherer aus der „Betriebsgefahr“ vorzugehen und zweimal Deckungssumme zu berücksichtigen, war einfach genial. Dies zeigt, dass Sie nur mit Spitzenleuten zusammenarbeiten. Vielen Dank nochmal für alles.“

Frau Britta W. aus Baden-Württemberg

„Ich lasse meiner Seele einfach mal freien Lauf und bedanke mich für Ihre Unterstützung. Ich kann es immer noch nicht fassen, dass Sie durch Ihre Erfahrung und Ihr aufwendiges Engagement zu über der 10-fachen! Schadenssumme übereingekommen sind. Meine Entscheidung das Mandat an „Schah Sedi“ als Rechtsbeistand zu übertragen, war die beste Entscheidung, die ich je getroffen habe.“

Herr S. aus Bayern (Mai 2018)

Herr + Frau G. aus L. (September 2017)

Rezension für die Rechtsanwaltsleistungen

Herr Y. aus Berlin (Mai 2017)

 

Referenz eines Mandanten zu den Leistungen der Kanzlei

 

Unsere Mandanten finden, dass...

Im Anschluss an die Personen(groß)schadensregulierung erklärten 100 % unserer Mandanten, dass sie nach der Beendigung der Schadensregulierung so zufrieden seien, dass sie uns weiter empfehlen werden, wenn sich die Gelegenheit bietet.

77 % unserer (ehemaligen) Mandanten trauen es keiner anderen Kanzlei in Deutschland zu, ihre Schadensregulierung mit dem gleichen guten Ergebnis abzuschließen, wie wir das für sie getan haben. Wir sind beeindruckt und zugleich ein wenig stolz darauf, dass 81 % unserer Mandanten meinen, dass wir maßgeblich dazu beigetragen haben, ihre finanzielle Zukunft abzusichern.

Deshalb überrascht uns letzten Endes die Aussage von 85 % unserer Mandanten auch nicht, dass es ihnen nach Abschluss der Schadensregulierung besser ging, ohne dass dieses auf medizinische Maßnahmen zurück zu führen war.

Unsere Gegner finden, dass....

In einer Umfrage, die wir schriftlich nach Abschluss der Schadensangelegenheiten bei unseren Gegnern durchgeführt haben, ergab sich folgendes. 62,5 % aller Befragten waren der Meinung, dass unsere Anwälte im Regulierungsgespräch sehr gut (Schulnote 1) vorbereitet waren.

100 % aller Befragten äußerten, dass das Regulierungsgespräch fachlich eine Verhandlung "auf gleicher Augenhöhe" gewesen ist.

100 % unserer Gegner sind der Meinung, dass wir das Regulierungsgespräch stringent und effizient geführt haben.

Auf die Frage, ob man unsere Arbeitsweise im Vergleich zu anderen Kanzleien als stringent und zügig bewertet, antworteten 100 % unserer Gegner mit "ja". Als besonders bemerkenswert empfanden unsere Gegner die Vollständigkeit unserer außergerichtlichen Bezifferungsschreiben. Es wird immer wieder betont, dass selbst kleine Einzelpositionen akribisch und nachvollziehbar aufbereitet werden.

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. mehr erfahren